Mobiles Stabpuppentheater 

Ideal für Kinder und alle Junggebliebenen! Ein Stück dauert 30-40 min, ist eine tolle Überraschung für einen Kindergeburtstag, kann aber genauso auch Junggebliebenen grosse Freude bereiten. 

Hintergrund: Die Hauptdarsteller sind die Altstadtmaeuse Stephanie und Stephan. Sie wohnen in einem Mauseloch am Stephansdom. Und was sie dort sehen, hören und erleben, erzählen sie in Form von Sagen aus dem alten Wien weiter. Ihre Mutter ist Eva Rambausek, Kindergartenpädagogin und angehende Fremdenführerin.

DER BASILISK

Die Küchenmagd will ein schreckliches Ungeheuer im Brunnen eines Bäckers gesehen haben und fällt in Ohnmacht. Aufgeregt versammeln sich die Leute auf der Strasse. Ein mutiger Lehrbub steigt hinab und wird halbtot heraufgezogen. Nicht einmal der Stadtrichter, erst ein Fremder, ein Arzt, kann helfen. Wie werden sich die Hausbewohner retten? Anfrage 

 

DER ZAHNWEHHERRGOTT 

Nach Hause schwankend verspotten Burschen eine Christusstatue am Stephansdom, indem sie Blumen auf der Dornenkrone befestigen. "Jesus hat Zahnweh, haha! Kein Wunder, er steht ja dauernd im Luftzug". Aber anstatt schlafen zu können bekommen die Burschen selbst stark Zahnweh und der gerufene Arzt kann keinen schlechten Zahn finden. Was werden die Burschen tun, um die Schmerzen wieder loszuwerden? Anfrage 

 

Preis: € 90,- pro Stück. Innerhalb von Wien werden keine Fahrtkosten verrechnet.