Wiener Spaziergänge - Überblick & Highlights

  • Stadtspaziergang ca. 2h; Museumsführung ca. 1-1,5h
  • 16,- Erwachsene, 18,- WienCard, 9,- Kinder - siehe Termine
  • Preis für Überblicks-Exklusivführungen: ab 195,- netto
  • Preis für Themen-Exklusivführungen: ab 225,- netto
  • Bestellungen sind im SHOP möglich

Überblicks - Spaziergänge

Ü1 - Quer durch die Innenstadt 

Es geht mit einem geprüften Stadtführer quer durch die Innenstadt: über das Griechenviertel zur Jesuitenkirche (Innenbesichtigung), über romantische Innenhöfe und kleine Geschäftspassagen zum Mozarthaus, zum Stephansplatz, über Graben und Kohlmarkt zum Michaelerplatz, durch die Hofburg und über den Heldenplatz bis zur Ringstrasse. Stadtspaziergang Anfrage 

Ü2 - Kaiserliche Residenzstadt

Bei diesem Stadtspaziergang werden die Reste von Stadtmauern, barocke Adelspaläste und Herrenhäuser, das weitläufige Gelände der kaiserlichen Hofburg und die Minoritenkirche mit dem Letzten Abendmahl besichtigt. Anfrage

U3 - Hofburg, Sisi und Kaiserappartments 

Geführter Spaziergang durch das weitläufige, interessante Gelände der Hofburg mit Josefsplatz, Michaelerplatz, Heldenplatz, Nationalbibliothek, Spanischer Hofreitschule und Burghof. wo ausgehend von einer kleinen Burg über Jahrhunderte das Weltreich der Habsburger regiert wurde. Danach Innenbesichtigung der kaiserlichen Prunkräume und des Sisimuseums. Anfrage 

Ü4 - Romantische Altstadtführung 

Hoher Markt, Griechenviertel, altes Universitätsviertel, malerische Gassen, versteckte Hinterhöfe, Sagen und Legenden, Blutgassenviertel mit Mozarthaus und der Stephansplatz. Jeden Samstag um 10 Uhr 30, Treffpunkt: Hoher Markt, Ankeruhr - siehe Altstadtspaziergang Termine Anfrage

Themen - Spaziergänge 

T1 - Jugendstil: Wagner, Klimt und die Secession 

Um 1900 gründeten vorwiegend junge Künstler die Secession. Otto Wagner war zeitgleich als Architekt und Stadtplaner tätig und bildete eine Brücke zwischen der alten und neuen Architektur. Entdecken Sie mit uns die Otto Wagner Häuser an der Wienzeile, das Beethovenfries in der Secession und ausgewählte Gemälde von Gustav Klimt im Oberen Belvedere. Achtung: Diese Führung dauert 3 h, erfordert 2 gültige Fahrscheine für die Wiener Linien und 2 Eintritte (Secession + Oberes Belvedere, siehe Museen)  Anfrage 

T2 - Welt der Globen und Bücher 

Bücher und Globen faszinieren. Sie stehen für Handwerkskunst, für Wissen und Bildung und den Drang, dieses aktualisiert festzuhalten. Wolfgang Auinger bestaunt mit Ihnen bei dieser Museumsführung die größte, öffentliche Globensammlung der Welt und führt Sie durch den Prunksaal der Nationalbibliothek, einem barocken Gesamtkunstwerk und dem schönsten Bibliotheksraum der Welt. Termine Anfrage 

T3 - Süßes Wien - Guglhupf und Kapuziner 

Böhmen und Ungarn kommen heute nach Wien, um ihre Mehlspeisen unverfälscht wiederzufinden. Traditionelle Süßwarengeschäfte, berühmte Konditoreien, Geschichten und G´schichteln um Rezepte werden besprochen. Herkunft, Namen und Zubereitung dieser Leckereien werden ergänzt um die besten Orte, Horte und kulinarischen Desserttempel in Wien.

Termine Guglhupf Kronen Zeitung 100 Jahre Leopold Hawelka Anfrage 

T4 - Prominente am Wiener Zentralfriedhof 

Auch wenn es schon einige Jahre vorbei ist, als die Toten am zweitgrößten Friedhof Europas "ihre ersten 100 Joar" gefeiert haben - die ganze Anlage, jedes einzelne Grab, die Prominentengräber und die Dr. Karl Lueger Kirche sind ein Wiener Highlight. Ein Streifzug durch den Friedhof ist eine Reise durch die Wiener Kulturgeschichte. Begleiten Sie uns dabei und lassen Sie uns vermeintlich Verstorbene wieder zum Leben erwecken. Termine Stadtrundgang Anfrage 

T5 - Brunnen für Leben und Zier 

Die Wiener Innenstadt ist voll mit Brunnen. Zweifeln Sie? Dann lassen Sie sich doch von unserem Brunnenspaziergang überraschen! Wir führen Sie zu bekannten und versteckten Brunnen, zu alten und neuen. Sie erfahren mehr über die Architekten, Bildhauer, Geschichte und Legenden der wasserpeienden Denkmäler und über die Wasserversorgung von Wien. Termine Anfrage